Immobilienangebote - Exposé

kl. Wohn- und Geschäftshaus -- z.Zt. RESERVI§ERT!

 

Straßenansicht mit kl. Geschäftslokal

Straßenansicht mit kl. Geschäftslokal
Objektdaten für Objekt-Nr 66284-2263
Nutzfläche 180 m²
Verkaufsfläche 60 m²
Abstellraum Ja
Anzahl Etagen 2
Anzahl Terrassen 1
Kategorie Standard
Befeuerungsart Öl
Energieausweis Baujahr 1940
Energieausweistyp Bedarf
Energieausweis Primärenergieträger Öl
Heizungsart Zentralheizung
Provisionspflichtig Ja
Unterkellert Ja
Zustand nach Vereinbarung

Lagebeschreibung

Uedem, Kreis Kleve.
Das Haus liegt in einer innerörtlichen Lage mit dem Gemeindezentrum und weiteren Einkaufsmöglichkeiten im Nahbereich. Auch größere Einkaufsmärkte/Discounter befinden sich in fußläufiger Entfernung. Es handelt sich dabei um eine kleine innerörliche Durchgangsstraße mit Parkmöglichkeiten auf der Straße und im Nahbereich.
Die Gemeinde Uedem (www.uedem.de) ist verkehrsmäßig gut angebunden. Die Anschlußstelle Uedem/Kervenhein der A 57 ('Ruhrgebiet-Niederlande) ist in wenigen Minuten (ca. 3 km) erreichbar. Von Uedem nach Goch sind es nur etwa 8 km, nach Kevelaer ca. 11 km und nach Xanten rd. 15 km.

Objektbeschreibung

Ein Haus mit großem Platzangebot und weiterer Ausbaureserve. Das Objekt wurde bisher als Wohnhaus in Verbindung mit einem Ladengeschäft genutzt. Das Ladenlokal ist etwa 60 m2 groß. Neben dem Ladenlokal befinden sich im Erdgeschoss weitere Räume, die eine geschäftl. Nutzung oder eine Mischnutzung ermöglichen könnten. Auch eine Umnutzung des gesamten Erdgeschosses wäre denkbar, indem die vorhandene Ladenfläche Wohnzwecken zugeführt würde. Hier könnte gegebenenfalls ein großzügiger Wohnbereich entstehen. Vom Aufwand her überschaubar.
Die gesamte Wohn- und Nutzfläche im Erd- und Obergeschoss liegt bei etwa 180 m2, wovon die bisherige Ladenfläche etwa 60 m2 ausmacht (je nach Zuordnung). Auch eine Unterteilung des Ladenlokals in mehrere Räume (z.B. für Büro- oder Praxiszwecke) wäre wegen der auch nach hinten vorhandenen Fenster gut denkbar.
Das nicht ausgebaute Dachgeschoß ist über die Treppe erreichbar und bildet eine denkbare weitere Ausbaureserve. Das gedämmte Satteldach ist mit einer Zwischensparrendämmung mit Dampfsperrfolie und Verlattung versehen.

Hinter dem Haus liegt eine kleine, schön angelegte Gartenanlage. Hier gibt es noch ein sep. Nebengebäude in Größe von etwa 30 m2, das bislang als Werkstatt mit Lager diente. Außerdem ist ein kl. Schuppen vorhanden, in dem sich die Heizöltanks beefinden. Viel Platz also in Nebenräumen. Auch fürs Hobby oder für Zweiräder und dergleichen. In diesem Raum ist auch der Heizkessel untergebracht. Der Hofplatz ist in Teilen plattiert, daneben gibt es zum Haus hin noch eine plattierte Terrasse.

Garten und Nebengebäude sind über einen seitlichen Zugang von der Straße aus erreichbar. Über diesen schmalen Durchgang verläuft teilweise auch die Grundstücksgrenze zum Nachbargrundstück.

Das einseitig angebaute Haus bietet insgesamt viel Platz. Es geht in seiner jetztigen Form wesentlich auf das Jahr um 1968/69 zurück, in dem es durch Umbau, Anbauerweiterung und Aufstockung anstelle eines hier früher vorhandenen kleineren Hauses entstanden ist. Dessen Ursprungsbaujahr ist nicht datiert (womöglich Anfang der 1940er Jahre. Lt. Energieausweis 1940).
Das Haus ist bis auf einen kleinen Gewölbekeller auch nicht weiter unterkellert.

Ausstattung

Olzentralheizung Viessmann, Bauj. 2009, Isolierverglasungen Wohnräume, großenteils Kunststofffenster mit Isverglasungen, mit Rollläden.
Satteldach, Dachisolierung mit Glas- oder Mineralwolle als Zwischensparrendämmung, mit Dampfsperrfolie und Verlattung.

Sonstiges

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Eine Besichtigung des Objektes ist nach vorheriger Terminabsprache mit uns leicht möglich. Eine Übernahme des Objektes kann nach Vereinbarung erfolgen.

Etwaige Nutzungsänderungen oder angedachte Um- oder weitere Ausbauten sind zuvor immer mit der zuständigen Baubehörde auf Zulässigkeit und baurechtliche Bestimmungen abzuklären!

Provision

3.57 %

Blick in den Garten mit dem Teich
Ansicht aus dem Garten
Gartenanlage mit kl. Teich
das Nebengebäude
Holztreppe zum Dachboden
Teilansicht des Dachbodens
Dachisolierung
Heizungsanlage

Anfrage senden

Adresse

Lukassen Immobilien

Karlstraße 11
47574 Goch

Telefon: 0 28 23 - 15 51
Telefon: 0 28 21 - 2 56 84
Mail: info@lukassen-immobilien.de

Kontakt

 

Lukassen Immobilien
Karlstraße 11 - 47574 Goch
Telefon: 0 28 23 - 15 51 (Goch) - Telefon: 0 28 21 - 2 56 84 (Kleve)
info@lukassen-immobilien.de