Immobilienangebote - Exposé

Kleinbauernhof mit gut 10.000 m2 Wiesen am Niederrhein - zum Sanieren - : --- VERKAUFT !!! -

 

Objektdaten für Objekt-Nr 66284-2213
Wohnfläche 93 m²
Grundstücksfläche 10736 m²
Anzahl Etagen 1
Kategorie Standard
Befeuerungsart Elektro
Energieausweis Baujahr 1900
Energieausweistyp Bedarf
Energieausweis Primärenergieträger Strom
Heizungsart Etagenheizung
Unterkellert Ja
Zustand teil/vollrenovierungsbedürftig

Lagebeschreibung

Umgebung Rees,
schöne Lage im ländlichen Außenbereich in Ortsnähe. Nebenstraße, ruhige Lage, aber verkehrsmäßig gut angebunden (B 67, B 8, A3 und Stadt Rees nur wenige Kilometer).

Objektbeschreibung

Es handelt sich um einen ehem. kleinen (Rest-) Bauernhof in T-Form, mit typischem Krüppelwalmdach und weniger großen Nebengebäuden - zum Modernisieren. Schöne Lage im ländl. Außenbereich bei Rees,
mit Blick aus dem Wohnhaus in die unverbaute Niederrheinlandschaft.
Das Hauptgebäude besteht aus dem Vorderhaus (Wohnhaus) mit Teilkeller und dem sich anschließenden Hinterhaus mit dem ehem. Stallteil. Das Wohnhaus hat noch die alte kleinmaßstäbliche Aufteilung mit einer Opkamer über dem Kellergewölbe bei einer ausgebauten Wohnfläche von etwa 93 m2 im Erdgeschoss. Von hier führt eine Treppe auf den nicht ausgebauten Dachboden.
Im sich anschließenden Hinterhaus befindet sich der ehem. Stallbereich/Tenne mit darüber befindlichem Heu- und Strohlager auf Schlieten bei einer ebenerdigen Nutzfläche von vielleicht noch etwa 70-80 m2. Weitere Ausbaureserve demnach im Dachgeschoss des Wohnhauses oder im Hinterhaus vorhanden.
Das ursprünliche Baujahr des Gehöftes ist nicht datiert. Möglicherweise um 1900.
Das Grundstück des Anwesens ist über 10.000 m2 groß und besteht neben der Hof- und Gebäudefläche aus Wiesen-/Weideland und endet an einer Seite an einem kleinen Wasserlauf.

An Nebengebäuden sind noch vorhanden:
eine sep. Scheune (ca. 11 x 9 m),
ein kl. Stallgebäude (ca. 6,5 x 8 m),
ein Kleintierstall (ca. 4 x 5,5 m)

Das Wohnhaus ist recht klein und sehr einfach ausgestattet. Aber es bietet weitere Ausbaumöglichkeiten.
Und es besteht noch hoher Modernissierungsbedarf sowohl in technischer als auch in energetischer Hinsicht. Es bietet aber sowohl in Bezug auf die Gebäude und die Größe des Grundstücks viel Gestaltungs- und Nutzungsspielraum. Und vom Preis her sicherlich auch für Handwerker mit der Möglichkeit zur Eigenleistung sehr interessant.
-Ein Anwesen mit div. Nutzungsmöglichkeiten, für private Wohnbedürfnisse, in Verbindung mit Tierhaltung und vielleicht auch beruflicher Nutzung oder für alles zusammen -

Ausstattung

Das Wohngebäude ist sehr einfach ausgestattet, aufgeteilt und noch mit vielen Stilelelementen alten Ursprungs versehen.
Die Dacheindeckung des Wohnhauses ist mit einer Unterspannbahn versehen, die zusammen mit der Art der Eindeckung auf eine Erneuerung in den 70er/80er Jahren schließen läßt. Die Sanitärausstattung ist insgesamt erneuerungsbedürftig, hingegen macht die Elektroinstallation augenscheinlich einen sehr guten Eindruck.

Sonstiges

Gern informieren wir Sie über die weiteren Einzelheiten.

Provision

3.57 %

Anfrage senden

Adresse

Lukassen Immobilien

Karlstraße 11
47574 Goch

Telefon: 0 28 23 - 15 51 (Goch)
Telefon: 0 28 21 - 2 56 84 (Kleve)
Mail: info@lukassen-immobilien.de

Kontakt

 

Lukassen Immobilien
Karlstraße 11 - 47574 Goch
Telefon: 0 28 23 - 15 51 (Goch) - Telefon: 0 28 21 - 2 56 84 (Kleve)
info@lukassen-immobilien.de