Immobilienangebote - Exposé

--- VERKAUFT !!! -- schöne übersichtl. Wohnanlage, Neubau 2009, nach KfW40-Standard !

 

Hausnummern a/b

Hausnummern a/b
Objektdaten für Objekt-Nr 66284-2221
Mieteinnahmen (Soll) 55.700,00 EUR
vermietbare Fläche 638 m²
Anzahl Etagen 2
Kategorie Gehoben
Befeuerungsart Erdwärme mit Wärmepumpe
Energieausweistyp Verbrauch
Energieausweis mit Warmwasser Ja
Endenergieverbrauch [kWh/(m²*a)] 20
Heizungsart Zentralheizung, Fußbodenheizung
Zustand neuwertig

Lagebeschreibung

am Stadtrand von Kalkar, gute Lage in einem von Wohnbebauung geprägten Umfeld unweit der historischen Innenstadt

Objektbeschreibung

Die kleine Wohnanlage besteht aus 2 freistehenden Doppelhäusern (also aus 4 Doppelhaushälften). In jeder Doppelhaushälfte befinden sich 2 Wohnungen, jeweils eine im Erd- und eine im Obergeschoss. Jede der somit insgesamt 8 sep. Wohneinheiten besitzt einen separaten Eingang!
Es gibt keinen gemeinsamen Hausflur. Die Obergeschosswohnungen haben große, oberhalb von Garagen gelegene Dachterrassen und sind über diese durch eigene Aussenzugänge (!) erschlossen. So ist jede Wohnung, da die Erdgeschossbewohner die jeweiligen Gärten und die Obergeschossbewohner die großen Dachterrassen zu alleinigen Nutzung haben, exclusiv.

Die nicht alltägliche Anlage ist um 2008/2009 entstanden und als Heiztechnik mit einer Wärmepumpenanlage versehen. Auch die äußere Gestaltung der nach KfW40-Standard erstellten Häuser ist nicht alltäglich sondern vielmehr mediterran anmutend.
Die Bauweise ist massiv (Stahlbeton-Kalksandstein-Leimbinder bzw. Konstruktionsvollholz), 1,5-geschossig, mit ausgebautem Satteldach und gr. Dachaufbauten/-gauben.
Vorhanden sind 4 Garagen, die den Erdgeschosswohnungen zugeordnet sind, und entsprechend 4 Stellplätze für die Obergeschosswohnungen. Außerdem sind noch mehrere Besucherstellplätze auf dem Grundstück vorhanden.

weitere Beschreibung:
Heizung: je Häuserblock (2 Doppelhaushälften mit je 2 Wohnungen) eine Erdreich-Wasser-Wärmepumpe mit je 2 Wärmepumpen, untergebracht in einem sep. Technik-/Nebenraum. Die kleinere Wärmepumpe dient der Warmwasserbereitung. Diese nimmt ihre Energie aus den Rückläufen der Fußbodenheizungen. Somit werden die Wohnungen im Sommer gekühlt. Zusätzlich gibt es je Häuserblock einen Energiezaun, der im Sommer das Erdreich wieder erwärmen soll.
Die Außenwandflächen sind im Wärmeverbundsystem isoliert, und zwar mit 16 cm Isolierung. Die Dachflächen sind komplett verschalt und mit einer Nut- und Federdämmung 18 ccm kompl. luftdicht isoliert.
Fenster und Türen sind mit einer Dreischeibenverglasung versehen. Alle Wohnungseingangstüren sind mit einer Mehrfachsicherheitsverriegelung ausgestattet.
Die äußere Gestaltung der Häuser ist mediterran. Außenwandflächen sind mit rotbraunen Sparklinkern versehen. Wandecken, Fenster- und Türfaschen sind aufgedoppelt, verputzt und gestrichen. Die Dächer sind mit einer spanischen Dachpfanne in gelb und 'Pater-Nonne'-Optik gedeckt.
Jede Erdgeschosswohnung hat einen Garten - jede Obergeschosswohnung eine große, mit einem Spaltklinkerboden belegte Dachterrasse.

Ausstattung

hochwertige Ausstattung, modern und zweckmäßig:
z.B. Fußbodenheizung. Alle Wohnungsfußböden sind mit einer hochwertigen italienischen Fliese belegt. Das Fliesenbild zeigt 4 verschiedene Fliesenformate (15-15 cam, 15-30 cm, 30-30 cm, 30-60 cm), die im 'Römischen Verband' verlegt sind.
Die Bäder sind mit Villeroy und Boch - Fliesen in weiß ausgestattet. Die Bäder sind in den Häusern c/d mit Wanne, Dusche, Waschbecken sowie WC, Urinal und Handwaschbecken ausgestattet. In den Häusern a/b ohne Wanne und ohne Urinal.

Sonstiges

Lassen Sie sich über die weiteren Einzelheiten durch uns informieren.

Für beide Häuser(blocks) gibt es einen separaten Energieausweis: beide 'A+', wobei der vordere Bau mit den etwas kleineren Wohnungen und den Hausnummern a+b einen Energiekennwert von 20 kwh/(m2.a) und der hintere Bau mit den Hausnummern c+d einen Energiekennwert von 27 kwh/(m2.a) aufweist.

Die Wohnungen sind gut vermietet. Die Anlage bietet einem Investor, nicht zuletzt auch wegen der übersichtlichen Größe und der sep. Eingänge, eine sicherlich auch dauerhaft gute Anlagemöglichkeit. Sie könnte darüber hinaus aber auch für eine Investorengemeinschaft von besonderem Interesse sein: eine Aufteilung nach dem Wohnungseigentumsgesetz ist bereits erfolgt. Einzelheiten gern auf Anfrage.

Provision

3.57 %

Hausnummern c/d
sep. Wohnungseingänge
sep. Wohnungseingänge.....
.....und Dachterrassen
Erdgeschossgärten
Teilansicht Hofplatz

Anfrage senden

Adresse

Lukassen Immobilien

Karlstraße 11
47574 Goch

Telefon: 0 28 23 - 15 51
Telefon: 0 28 21 - 2 56 84
Mail: info@lukassen-immobilien.de

Kontakt

 

Lukassen Immobilien
Karlstraße 11 - 47574 Goch
Telefon: 0 28 23 - 15 51 (Goch) - Telefon: 0 28 21 - 2 56 84 (Kleve)
info@lukassen-immobilien.de